Fotobox mieten Hochzeit – Schnelle Tipps

Die Hochzeit ist für das Brautpaar der Start in ein neues Leben und viele bezeichnen diesen Tag auch als den Wichtigsten. Spätestens jetzt sollte klar sein, dass die Hochzeit eine Veranstaltung ist, bei der alles festgehalten werden muss. Das Engagieren eines Fotografen darf auf einer keiner Hochzeit fehlen, da dieser tolle Momente des Brautpaars festhält. Such eine Fotobox darf auf einer Hochzeit nicht fehlen, denn der Hochzeitsfotograf hat keine Zeit sich um die Fotos der Gäste zu kümmern. Mit einer Box könne die Gäste einfach selbst von sich Fotos schießen und eventuell auch ausdrucken. Wir möchten Ihnen in diesem Beitrag ein paar Tipps zum Mieten einer Fotobox geben. Unser Ziel ist es, Ihnen die Suche mit bestimmten Tipps zu erleichtern.

Darum darf eine Fotobox auf einer Hochzeit nicht fehlen

Der Preis für eine Fotobox ist im Vergleich zu einem professionellen Hochzeitsfotograf sehr gering und kann den Fotografen sehr gut ergänzen. Die Qualität der Bilder ist unglaublich gut, durch eine eingebaute Spiegelreflexkamera. Alle Bilder werden entweder in einer Cloud oder direkt auf dem jeweiligen Gerät gespeichert. Sie haben auch die Möglichkeit jedes Bild direkt ausdrucken zu lassen, aber trotz drucken werden die Bilder abgespeichert. Die Fotobox kann auch für Spiele genutzt werden und zur sonstigen Unterhaltung beitragen.

Nützliches Wissen über Fotoboxen

Fotoboxen gibt es in allen erdenklichen Formen und Farben, von der Fotobox integriert in einen alten VW-Bulli bis hin zu einfachen Variante mit Stativ. Im Großen und Ganzen ist die Funktionsweise aber immer die gleiche.

  • Den Countdown zum Auslösen des Fotos auf dem Touchscreen der Fotobox starten.
  • Für das jeweilige Foto posieren.
  • Bild anschauen und eventuell bearbeiten.
  • Foto abspeichern, löschen oder wenn möglich/erwünscht ausdrucken.

Zum Aufbau sollte jeder gute Anbieter ein genaues Beispielvideo auf der eigenen Webseite haben. In diesem Video sollten die einzelnen Schritte genau erklärt werden und auf Einzelheiten eingegangen werden.

Sorgen Sie immer für genügend Druckpapier und Toner

Wenn Sie eine Fotobox mit Drucker gebucht haben, werden Ihnen auch Ersatzteile für den Drucker mitgesendet. Diese Ersatzteile können nützlich werden, wenn es darum geht das Druckerpapier oder den Toner auszutauschen. Auch wenn das Material in der Fotobox auf Ihren jeweiligen Wunsch abgestimmt wird, sollten Sie sich auch mit diesen Dingen auseinandersetzen.

Lieferung & Aufbau

Falls Ihr jeweiliger Anbieter keine Niederlassung in Ihrer Nähe hat, wird die Fotobox per Post zugeschickt. In diesem Fall sollten Sie beachten, dass das Paket mindestens 2 Tage vor der eigentlichen Hochzeitsfeier ankommt, damit Sie keinen Stress mit dem Aufbau der Box haben. Bei regionalen Anbietern können Sie sich die Box liefern und Aufbauen lassen, selbstverständlich gegen einen Aufpreis. Mit dem Rundum-sorglos-Paket haben Sie keinen Stress mit dem Auf- und Abbau und können sich Voll und ganz auf die Feier konzentrieren. Falls Sie in der Region rund um Heidelberg wohnen, haben wir für Sie die Fotobox Heidelberg, hier bekommen Sie das Rundum-sorglos-Paket zu einem echt fairen Preis und müssen sich wirklich um nichts kümmern.

Fotobox testen vor der Veranstaltung

Im Falle einer Lieferung per Post ist es unglaublich wichtig die Box vor der eigentlichen Nutzung zu testen. Gehen Sie am besten alle Funktionen der Box durch und lassen Sie sich auch ein Probebild drucken. Es gibt wirklich nichts Ärgerlicheres als eine Fotobox die auf der Hochzeit dann im Endeffekt nicht funktioniert. Falls Ihnen die Fotobox geliefert und aufgebaut wird, so wird das alles vom jeweiligen Angestellten übernommen und Sie müssen sich keine Gedanken machen. In den meisten Fällen bekommen Sie auch eine persönliche Einweisung, damit Sie später bei Problemen richtig handeln können.

Hintergrund

Für den Hintergrund sollte Sie in jedem Fall immer eine Wand wählen, ohne irgendwelche schrägen. Die Wand sollte möglichst dezent gestaltet sein, damit der Fokus auf den Personen in dem Foto liegt.

Unser Fazit zum Mieten der Fotobox auf Hochzeiten

Eine Fotobox ist ein absolutes Must-have für eine Hochzeit, aber einen Hochzeitsfotografen kann sie leider nicht ersetzen. Zusammen harmonieren diese beiden Komponenten allerdings ausgezeichnet und machen jede Hochzeit zu einem echten Erlebnis. Wir hoffen der Beitrag hat Ihnen gefallen und Sie können nun die Suche nach einem Anbieter völlig entspannt angehen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der Fotobox, aber vor allem eine wunderschöne Hochzeit und einen unvergesslichen Abend.